2. Bundesliga 2017

Team W L GB PC
Leipzig Wallbreakers 1 1 0 0
Berlin Flamingos 1 1 0 0
Berlin Sluggers 1 1 0 0
Braunschweig Spot Up 89ers 1 1 0 0
Hannover Regents 0 0 0 0



Wallbreakers ohne Chance in Berlin 12.07.2017


Klare Niederlagen im Sport sorgen häufig dafür, dass die unterlegene Mannschaft Durchhalteparolen und Sprüche bemüht. Die Leipziger Spieler würden nach dem Auswärtsspiel in Berlin wohl folgendermaßen klingen: „ Wenn du verlierst, verliere nie die Lektion“, „ Unsere Gegner waren Lehrer, die uns nichts kosten“, „ Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen“, „ Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg“, „ Wenn man aus einer Niederlage lernt, hat man nicht wirklich verloren“, „ Auch eine Enttäuschung bedeutet einen Schritt vorwärts“, „ Aus Niederlagen lernt man leichter als aus Siegen“.

Grund für solch mögliche Aussagen waren am Sonntag zwei ungleiche Duelle mit den Berlin Flamingos. Schon die Kaderstärke beider Mannschaften offenbarte deutliche Unterschiede- 19 Spielern auf Berliner Seite standen neun sächsische Akteure gegenüber- sechs Stammspieler fehlten.

Dieser Ausfall der halben Mannschaft machte sich vor allem offensiv bemerkbar. Lediglich sechs Hits ( Spiel 1: 2Ă— Schwarzbauer und Zille, Spiel 2: Schwarzbauer, HĂĽneburg und Franke) und nur ein Run (Spiel 2: HĂĽneburg) konnten erzielt werden. Defensiv konnten weder Starting Pitcher  Kolb im ersten, noch Punke im zweiten Match die Flamingos unter Kontrolle halten. Mehrere Walks, Hit by Pitches und klare Hits (darunter zwei Homeruns) sorgten fĂĽr die herben Niederlagen.

Positiv an dem Spieltag ist hervorzuheben, dass die Wallbreakers, trotz der deutlichen Unterlegenheit, bis zum Schluss als Mannschaft auftraten und die Spiele ordentlich zu Ende brachten, ohne sich dabei aufzugeben.

Zurückkommend auf die Aussagen zu Beginn, wären wohl folgende Worte für das nächste Aufeinandertreffen gut gewählt: „Nicht wie tief du fällst, zählt- sondern wie hoch du zurückfederst“.

 

Spiel 1:

 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

R

H

E

Leipzig Wallbreakers

0

0

0

0

0

0

0

-

-

0

3

1

Berlin Flamingos

1

5

10

1

1

0

-

-

-

18

15

1

 

Spiel 2:

 

1

2

3

4

5

6

7

R

H

E

Leipzig Wallbreakers

0

0

0

0

0

0

1

1

3

4

Berlin Flamingos

0

0

4

4

0

0

-

8

11

2

 

 

FĂĽr Leipzig spielten:

F. Schwarzbauer, R. Zille, D. Kolb, J. HĂĽneburg, M. Schmid, P. Casler, R. Franke, J. Heiker, N. Punke sowie Coach U. Zumpfe

 

Am 16. Juli findet in unserem heimischen Gierke-Cigarren Ballpark das dritte und letzte Aufeinandertreffen gegen  die Berlin Flamingos statt.

 

• Bilder findet ihr HIER

• Wir freuen uns auf euer Feedback HIER

 

 

 



Termine

Zeitraum: 22.08.17 - 22.09.17

Keine Termine gefunden



Die Leipzig Wallbreakers danken ihren Sponsoren und Förderern für die freundliche Unterstützung: