2. Bundesliga 2017

Team W L GB PC
Leipzig Wallbreakers 1 1 0 0
Berlin Flamingos 1 1 0 0
Berlin Sluggers 1 1 0 0
Braunschweig Spot Up 89ers 1 1 0 0
Hannover Regents 0 0 0 0



Wallbreakers II mit Split in der Schlacht bei den Chemnitzern 03.08.2017


Am vergangenen Samstag, den 29.07.2017, trafen die Leipziger Wallbreakers II erneut auf die Chemnitzer Cyndicates. Dieses Mal jedoch in Chemnitz. 

 

Spiel 1

Im ersten Spiel fing Plihal an für die Chemnitzer Cyndicates an zu pitchen, wurde aber im weiteren Spielverlauf von Zippenfennig abgewechselt. Die Leipziger Wallbreakers zeigten sich offensiv sehr stark und konnten bereits im ersten Inning fünf Runs erzielen. Für Leipzig startete Zumpfe als Pitcher. Chemnitz erlangte darauf im ersten Inning vier Runs, wobei keiner dieser Bälle geschlagen werden konnte. Im drauffolgenden Inning zeigten sich die Leipziger Wallbreakers weiterhin stark in der Offensive und erzielten erneut fünf Runs. Es ließ sich des Weiteren auch eine gute Defensive der Leipziger beobachten, so dass die Chemnitzer Cyndicates nur einen Run im zweiten Inning erzielen konnten. Das dritte Inning beinhaltete zwei Doubles von Leipzigs 3rd baseman Raskolets und des Designated Hitters Schumann, obwohl Letzterer keinen Run mehr erzielen konnte. Chemnitz konnte in diesem Inning zwei Runs erzielen. Im vierten Inning ließen die Wallbreakers defensiv nach, sodass es den Chemnitzern gelang an Punkten aufzuholen indem sie vier Runs erzielten. Das letzte Inning zeichnete sich ebenfalls durch zwei Doubles von Leipzigers Shortstop Franke und Leftfielder Kim aus und brachte den Wallbreakers weitere vier Runs ein. Die Chemnitzer Cyndicates konnten auch im letzten Inning nur noch zwei Runs erzielen, weswegen das erste Spiel nach 2 Stunden und 33 Minuten mit einem Spielstand von 20:13 ausging und die Leipziger Wallbreakers frisch und motiviert in das zweite Spiel starten konnten. 

 

1

2

3

4

5

R

H

E

Leipzig Wallbreakers II

5

5

4

2

4

20

13

5

Chemnitz Cyndicates

4

1

2

4

2

13

7

7


Spiel 2

Im zweiten Spiel wurde erneut Zippenfennig und später Garcia als Pitcher für die Chemnitzer Cyndicates aufgestellt. Für die Leipziger Wallbreakers fing Schuhmann an zu pitchen. Im Verlauf des Spieles wurde dieser aber von Zumpfe und Raskolets ersetzt. Sowohl die Wallbreakers als auch die Cyndicates erzielten im ersten Inning drei Runs. Eine Wendung des Spiels zeichnete sich bereits im zweiten Inning des Spiels ab. Hier gelang es den Chemnitzer Cyndicates, durch mehrere Fehler in der Defensive der Wallbreakers, elf Runs zu erzielen. Trotzdem ließen sich die Wallbreakers nicht entmutigen und versuchten durch weiterhin starke Offensive an Punkten aufzuholen. Es gelang Chemnitz im dritten Inning nicht an das vorhergehende Inning anzuknüpfen und sie erzielten nur einen Run. Im vierten Inning gelang es den Leipziger Wallbreakers sieben Runs zu erzielen, wobei vier der Runner, welche einen Punkt erzielten, 1st Base entweder durch „Hit by Pitch“ oder „Base on Balls“ einnahmen. Trotzdem gelang es den Chemnitzer Cyndicates auch in diesem Inning acht weitere Runs zu erlangen, größtenteils erreichten die Batter dabei 1st Base durch Walks. Im fünften Inning zeigten sich die Leipziger Wallbreakers noch einmal stark in der Offensive und erlangten somit fünf Runs. Die Chemnitzer Cyndicates konnten in diesem letzten Inning nur noch drei Punkte erzielen. Trotzdem reichten die letzten Punkte nicht aus, damit die Leipziger das Spiel für sich entscheiden konnten. Nach 3 Stunden und 21 Minuten lautete der Spielstand also 25:26. Hervorzuheben war Leipzigs R. Franke, der 10 mal auf Base gelangte und auch 10 Runs erzielte.

 

1

2

3

4

5

R

H

E

Leipzig Wallbreakers II

3

6

4

7

5

25

9

1

Chemnitz Cyndicates

3

11

1

8

3

26

13

13


Der Trainer N. Punke schätzte den Spieltag trotz alledem als gelungen ein und lobte die Motivation und den Teamgeist der Mannschaft. Jeder der Spieler habe an dem Tag ein persönliches Erfolgserlebnis gehabt, was Ihn als Trainer sehr gefreut hat.  

Die letzten Spiele der Wallbreakers II sind folgende:

12.08. Leipzig Wallbreakers II - Jena Kernberg Giants
20.08. Leipzig Wallbreakers II - Dresden Dukes II

 

Unsere Bilder und Videos findet ihr HIER

Wir freuen uns auf euer Feedback HIER

 

 

 



Termine

Zeitraum: 22.08.17 - 22.09.17

Keine Termine gefunden



Die Leipzig Wallbreakers danken ihren Sponsoren und Förderern für die freundliche Unterstützung: